The Bat - Johann Strauss

Thu, 31. Dec 2020 | 08:00 PM
CATEGORY
CRYPT ST. PETER
Location
Crypt St.Peter
Peterspl. 1, 1010 Wien, Österreich
Vienna, Austria
Rubric
CHRISTMAS & NEW YEAR
CRYPT ST. PETER
Termin
I
59.00 €
I (Student)
30.00 €

Mit originaler österreichischer  Operette begeistert das Ensemble Oper@Tee im kleinsten Operntheater des Landes spritzig, pointenreich und auf höchstem Niveau.

Bühne und Zuschauerraum sind auf einer Ebene. In Originalkostümen präsentieren die heimischen Spezialisten für österreichische Operette das berühmte Werk mit Klavierbegleitung in voller Länge. So liegt der Fokus auf den idealen Stimmen und ermöglicht neuen Zugang zur Komposition. Gespielt wird unmittelbar vor und zwischen den Gästen mit einer Pause. 

Für Einsteiger wie Kenner ist OPERETTE sowie OPER  in der KRYPTA gleichermaßen spannend.. Durch die faszinierende Nähe zu den Künstlern entsteht ein besonderer Energieaustausch, der beide Seiten gleichermaßen betrifft und unvergessliche Unterhaltung verspricht. 

Die Vorstellungen von OPERETTE und OPER in der KRYPTA bestechen durch ihre Direktheit, die hohe Qualität und natürlich durch den ungewöhnlichen Spielort. Tief unter der Wiener Peterskirche gelegen, bietet der intime Saal persönliches Erleben, wie sonst kaum ein anderes Theater.

 

Zu jeder Jahreszeit ist der helle und freundliche Saal angenehm temperiert.

Operette in der KRYPTA

 

Die Fledermaus

Johann Strauß

Uraufführung 05.04.1874, Theater an der Wien 

 

Ensemble Oper@Tee 

Gabriel von Eisenstein, Bankier

 

Max von Lütgendorff

Martin Hulan

 

Rosalinde, seine Frau  

Isabella Kuess 

Adele, sein Stubenmädel 

 

Christine dell'Antonio

Alice Waginger

Ida, Adeles Schwester        

 

Marina Margaritta Auer 

Katharina Tschakert

 

Alfred, ein Sänger 

Hans-Jörg Gaugelhofer

Valentin Trandafir

 

Dr. Falke, ein Notar  

 

Philipp Landgraf

 

Blind, Advokat    

 

Christian Graf

Robert Herzl

 

Frank, Gefängnisdirektor 

 

Florian Pejrimovsky 

Prinz Orlofsky, ein reicher Privatier 

 

Maria Lukasovsky

Anna Kargl

 

Frosch, Gefängniswächter 

Christian Graf

Robert Herzl 

 

 

Ivan                                         

 

 

Dorian Puchinger

Christian Edler

Regie  Anna Borodina
 
 
Musikalische Leitung 

Max Schamschula

Theresia Lu Bai